Die aktuellesten Nachrichten

"Der Rundbrief" 1/2022 online oder im Briefkasten

"Der Rundbrief" 1/2022 online oder in gedruckter Form im Briefkasten Unser Thema: das Kreuz mit dem Sex ... auf dem Weg zu einer neuen Sexual- und...

KRGB-Landestagung 2022 Benediktbeuern

KRGB-Landestagung 2022 Benediktbeuern

KRGB-Landestagung und FortbildungDer Weg, die Wahrheit und das LebenVom 24. Bis 26. November 2022im Kloster Benediktbeuern Liebe Kolleginnen und...

Wie Lehrkräfte mit Kindern über den Krieg sprechen können

Wie Lehrkräfte mit Kindern über den Krieg sprechen können

Psychologe: Wie Lehrkräfte mit Kindern über den Krieg sprechen können Nach dem Angriff auf die Ukraine ist die Welt eine andere, auch in den Schulen. In...

Diözese Regensburg: KEINE FORTBILDUNG MIT WAHL AM 11.03.2022

Diözese Regensburg: KEINE FORTBILDUNG MIT WAHL AM 11.03.2022

Neues aus der Diözese Regensburg: Keine Fortbildung mit Wahl am 11.03.2022 Die für den 11. März 2022 vorgesehene Fortbildung zum Thema „.W-Seminar im Fach...

ERGEBNISSE DER UMFRAGE ZUM RELIGIONSUNTERRICHT und Frankfurter Erklärung

ERGEBNISSE DER UMFRAGE ZUM RELIGIONSUNTERRICHT und Frankfurter Erklärung

Ergebnisse der Umfrage zum Religionsunterricht Liebe Kolleginnen und Kollegen, wir danken Ihnen sehr für die zahlreiche und schnelle Mitarbeit an unserer...

Dringende Bitte und Umfrage des BKRG

Dringende Bitte und Umfrage des BKRG

BKRG Umfrage Synodaler Weg 2022 Liebe Kolleginnen und Kollegen! Angesichts der aktuellen Situation und der Ereignisse der letzten Tagen möchten wir als...

  • "Der Rundbrief" 1/2022 online oder im Briefkasten

  • KRGB-Landestagung 2022 Benediktbeuern

    KRGB-Landestagung 2022 Benediktbeuern

  • Wie Lehrkräfte mit Kindern über den Krieg sprechen können

    Wie Lehrkräfte mit Kindern über den Krieg sprechen können

  • Diözese Regensburg: KEINE FORTBILDUNG MIT WAHL AM 11.03.2022

    Diözese Regensburg: KEINE FORTBILDUNG MIT WAHL AM 11.03.2022

  • ERGEBNISSE DER UMFRAGE ZUM RELIGIONSUNTERRICHT und Frankfurter Erklärung

    ERGEBNISSE DER UMFRAGE ZUM RELIGIONSUNTERRICHT und Frankfurter Erklärung

  • Dringende Bitte und Umfrage des BKRG

    Dringende Bitte und Umfrage des BKRG

Nachrichten

BKRG Stellungnahme zur Segnung von Partnerschaften 

www.bkrg.de - Angesichts der Absage der Glaubenskongregation, homosexuelle Partnerschaften zu segnen, können wir nicht schweigen. Wir können uns nicht mit dieser Haltung identifizieren. Dialog und Ringen im Glauben prägen unser Wirken als Religionslehrkräfte für und mit jungen Menschen. Insbesondere wird dabei ein Pochen auf Katechismusantworten weder den im Glauben und der Selbstfindung begleiteten Menschen noch der Weiterentwicklung kirchlicher Lehre und aktueller wissenschaftlicher Erkenntnisse gerecht.

Wir wollen vielmehr gegenüber unseren Schüler*innen und Kolleg*innen die Frohbotschaft vertreten, dass das Segensangebot Gottes allen Menschen gilt, die sich verbindlich und vertrauensvoll auf eine Partnerschaft einlassen und diese für Gott öffnen wollen.

Wir setzen uns ein für Respekt und Wertschätzung der Liebe und des Glaubens, die in der Vielfalt geschlechtlicher Orientierungen in jeder Partnerschaft gelebt werden können und denen die liebende Zuwendung der Kirche durch das aufrichtige und bejahende Zeichen der Segnung gleichermaßen nicht verweigert werden darf.

Weiterlesen Kommentar (0) Aufrufe: 957

Follower-Fragen zu Homosexualität und Kirche

Schwuler Youtuber interviewt Priester

Was hat die Kirche gegen Schwule und Lesben? Mit dieser und weiteren Fragen, die ihm seine Follower geschickt hatten, interviewt der Youtuber Nico Abrell den Münchner Seelsorger Wolfgang F. Rothe – und trifft damit einen Nerv.

Gegenüber katholisch.de sagt Rothe, das Video habe "einen Nerv getroffen, was ich auch an den vielen Nachrichten sehe, die ich seither bekomme". Es gebe offenbar eine "ganze Menge junge queere Katholiken, denen Glaube und Kirche nicht egal sind und die, zumindest teilweise, sehr unter der lehramtlichen Sexualmoral leiden". Dies habe er so nicht erwartet, er freue sich jedoch sehr über das positive Feedback. Auch unter dem Video kommentieren viele junge, mitunter queere Menschen, dass sie sich über das Interview gefreut hätten.

Weiterlesen Kommentar (0) Aufrufe: 823

Einrichtung eines „temporär kooperativen RU“

katholische schulenGemeinsame Stellungnahme von AERGB und KRGB

Mit dem KMS vom 05. November 2020 (BS.4402.1/40/1) wird durch das Staatsministerium für Unterricht und Kultus in Abstimmung mit Vertretern beider Kirchen die Möglichkeit geschaffen, die konfessionelle Gruppenbildung im Religionsunterricht temporär aufzuheben.

Es handelt sich dabei um eine zeitlich begrenzte Ausnahmeregelung, die in besonderen Fällen angewendet werden kann, aber keine verpflichtende Umsetzung bedeutet.

Nach der Veröffentlichung des oben genannten KMS erreichten die beiden Verbände KRGB und AERGB zahlreiche Anfragen von Verbandsmitgliedern, die von Irritationen und Missverständnissen berichteten. Aufgrund dessen weisen beide Verbände in einer gemeinsamen Stellungnahme auf Punkte hin, die wichtig für die Einordnung der Modelle der Kirchen sind.

Datei(en) zum Download:
Diese Datei herunterladen (aergb_krgb_Stellungnahme_Entkoppelung_081120.pdf)aergb_krgb_Stellungnahme_Entkoppelung_081120.pdf[Gemeinsame Stellungnahme KRGB und AERGB zum temporär kooperativen RU]146 kB
Weiterlesen Kommentar (0) Aufrufe: 1936

KRGB - Ihre Interessen-vertretung

iHand in Hand Fotolia 41298115

 

RELI
gemeinsam
anpacken

 

Mit über 1000 staatlichen und kirchlichen katholischen Lehrkräften ist der ehrenamtlich geführte Berufsverband in allen bayerischen Diözesen vertreten.

 Was wir tun ...

Diözesanverbände
des KRGB

Der Landesverband Bayern gliedert sich in Diözesanverbände. Der jeweilige Diözesanverband nimmt in Übereinstimmung mit dem Vorstand die Aufgaben des Verbandes im Bereich der Diözese wahr.

-> KRGB Diözesanverbände

Interesse?
Machen Sie mit!

Denn unsere stärkste Seite
sind unsere Mitglieder!

KRGB Flyer 2014 Seite 1

=> KRGB Beitritt und weitere Formulare