Die aktuellesten Nachrichten

VATIKAN LÄDT ZU ONLINE-KURS ÜBER SYNODALITÄT

VATIKAN LÄDT ZU ONLINE-KURS ÜBER SYNODALITÄT

VATIKAN LÄDT ZU ONLINE-KURS ÜBER SYNODALITÄT Das Synodensekretariat im Vatikan lädt alle Interessierten zu einem Gratis-Online-Kurs über „Geschichte,...

KRGB-Landestagung 2022  „Der Weg, die Wahrheit und das Leben“ Rückblick

KRGB-Landestagung 2022 „Der Weg, die Wahrheit und das Leben“ Rückblick

KRGB-Landestagung 2022  „Der Weg, die Wahrheit und das Leben“ Ein (persönlicher) Rückblick von Monika Schneider   Weg Gut 60...

Einladung zur Diözesanmitgliederversammlung mit Wahlen im Rahmen der Landestagung 2022

Einladung zur Diözesanmitgliederversammlung mit Wahlen im Rahmen der Landestagung 2022

Aus der Diözese Regensburg Einladung zur Diözesanmitgliederversammlung mit Wahlen im Rahmen der Landestagung Ort: Kloster Benediktbeuern / Tagungsraum des...

"Der Rundbrief" 2/2022 online oder im Briefkasten

"Der Rundbrief" 2/2022 online oder in gedruckter Form im Briefkasten Unser Thema: Vergiss die Liebe nicht    Liebe Kolleginnen und...

KRGB-Landestagung 2022 Benediktbeuern

KRGB-Landestagung 2022 Benediktbeuern

KRGB-Landestagung und FortbildungDer Weg, die Wahrheit und das LebenVom 24. Bis 26. November 2022im Kloster Benediktbeuern Liebe Kolleginnen und...

Wie Lehrkräfte mit Kindern über den Krieg sprechen können

Wie Lehrkräfte mit Kindern über den Krieg sprechen können

Psychologe: Wie Lehrkräfte mit Kindern über den Krieg sprechen können Nach dem Angriff auf die Ukraine ist die Welt eine andere, auch in den Schulen. In...

  • VATIKAN LÄDT ZU ONLINE-KURS ÜBER SYNODALITÄT

    VATIKAN LÄDT ZU ONLINE-KURS ÜBER SYNODALITÄT

  • KRGB-Landestagung 2022  „Der Weg, die Wahrheit und das Leben“ Rückblick

    KRGB-Landestagung 2022 „Der Weg, die Wahrheit und das Leben“ Rückblick

  • Einladung zur Diözesanmitgliederversammlung mit Wahlen im Rahmen der Landestagung 2022

    Einladung zur Diözesanmitgliederversammlung mit Wahlen im Rahmen der Landestagung 2022

  • "Der Rundbrief" 2/2022 online oder im Briefkasten

  • KRGB-Landestagung 2022 Benediktbeuern

    KRGB-Landestagung 2022 Benediktbeuern

  • Wie Lehrkräfte mit Kindern über den Krieg sprechen können

    Wie Lehrkräfte mit Kindern über den Krieg sprechen können

Nachrichten

Fortbildung der Diözese Regensburg auf Frühjahr 2022 verschoben

dioezesenbayernPandemiebedingt musste leider unsere Frühjahrsfortbildung 2020 „W-Seminar in Katholischer Religionslehre“ an der Universität Regensburg ausfallen. Des Weiteren wurde erst kürzlich die für den 18.11.2021 vorgesehene eintägige Tagung mit dem Thema „1700 Jahre Judentum in Deutschland mit Schwerpunkt: jüdisches Leben in der Diözese Regensburg“ durch das bischöfliche Schulreferat abgesagt. Geplant waren der Vortrag eines Mitglieds der Straubinger jüdischen Gemeinde, Neues aus dem Schulreferat mit der Vorstellung unseres neuen Schulreferenten, sowie eine Einführung in den neuen Lehrplan für die 9. Jahrgangsstufe bzw. die 10. und 11. Jahrgangsstufe mit Lernzeitverkürzung. In diesem Zusammenhang sollte auch die diözesane Mitgliederversammlung mit Wahl eines/einer neuen ersten Diözesanvorsitzenden stattfinden. In Absprache zwischen Prof. Dr. Fritsch (stellvertretender Schulreferent und Fortbildungsbeauftragter) und den Diözesanvorsitzenden wurde die Tagung auf das Frühjahr verschoben in der Hoffnung, dann eine Präsenzveranstaltung durchführen zu können. Wir bitten hiermit, in der ersten Woche nach den Faschingsferien den 10. und 11. 03. 2022 schon jetzt dafür freizuhalten. Über die Homepage des KRGB und, wenn möglich, über den nächsten Rundbrief, halten wir Sie am Laufenden und wünschen uns, dass dann mit zahlreicher Beteiligung wieder ein reger persönlicher Austausch möglich wird.

Weiterlesen Kommentar (0) Aufrufe: 1009

Erzdiözese Bamberg – Einladung zur diözesanen Herbstfortbildung am 22.10.2021

dioezesenbayern14. Heiligen digital

„Bleibt alles anders?!“ -

Perspektiven für den Religionsunterricht

„Nur wer sich ändert, bleibt sich treu.“ (Wolf Biermann)

Die weitreichenden Veränderungen, die wir in Schule und Religionsunterricht durch die Corona-Pandemie erleben, fordern uns heraus, bedeuten für uns – aller Professionalität zum Trotz - ein emotionales Wechselbad zwischen Unbehagen, Angst und Chance zum Neuaufbruch. Viele Fragen, die uns die Pandemie so überdeutlich stellt, sind nicht neu, rücken durch sie aber klarer in den Fokus. Eine davon ist die nach Perspektiven für den Religionsunterricht (nicht nur nach Corona). „14. Heiligen digital“ macht sich - sowohl grundsatztheoretisch als auch unterrichtspraktisch - auf die Suche nach diesen Perspektiven.

Ihre Erfahrungen aus Präsenz-, Wechsel und Distanzunterricht mit – je nach eventuell eingesetzten Modellen eines temporär-kooperativen Religionsunterrichts - wechselnden Schüler*innengruppen werfen Beobachtungen und Fragen auf, die Impulsgeber der Tagung sein sollen. Prof. Dr. Konstantin Lindner wird diese bündeln und neben wissenschaftlichen Diagnosen auch über die Relevanz und Ideen für die Zukunft des konfessionellen Religionsunterrichts nachdenken.

Im zweiten Teil der Fortbildung möchten Ihnen Judith Eder und Florian Brustkern eine praxisnahe Perspektive für Ihren Unterricht näher erschließen. Im Zentrum werden Ideen und Möglichkeiten der Erlebnis- und Wildnispädagogik zu ganzheitlichen Erfahrungen für Ihre Schülerinnen und Schüler innerhalb des Religionsunterrichts stehen. Diese werden durch konkrete Unterrichtsvorschläge (8. Klasse) ergänzt.

Die traditionell im Rahmen der Diözesantagung stattfindende Mitgliederversammlung des DKV-Diözesanverbandes ist – aufgrund der besonderen Umstände - für einen späteren Zeitpunkt geplant. Der Termin wird zeitnah vom Verband bekannt gegeben.

Weiterlesen Kommentar (0) Aufrufe: 2119

dioezesenbayernJahreshauptversammlung des KRGB in der Diözese Eichstätt

Am Freitag, 11. März 2022, findet um 19 Uhr auf Schloss Hirschberg die Mitgliederversammlung des KRGB in der Diözese Eichstätt statt. Neben dem Bericht der beiden Vorsitzenden steht turnusgemäß die Neuwahl des/der 2. Vorsitzenden an.  Das Amt des ersten Vorsitzenden und des Schriftführers steht nicht zur Wahl, weil deren Wahlperiode noch andauert.

Schon traditionell ist diese Versammlung eingebettet in eine Fortbildung der Diözese, zu der sich über FIBS auch außerhalb der Diözese Eichstätt tätige Religionslehrer anmelden können. Das Thema in diesem Jahr lautet: „Alte Werte – neue Zeiten?“ 

Weiterlesen Kommentar (0) Aufrufe: 844

KRGB - Ihre Interessen-vertretung

iHand in Hand Fotolia 41298115

 

RELI
gemeinsam
anpacken

 

Mit über 1000 staatlichen und kirchlichen katholischen Lehrkräften ist der ehrenamtlich geführte Berufsverband in allen bayerischen Diözesen vertreten.

 Was wir tun ...

Diözesanverbände
des KRGB

Der Landesverband Bayern gliedert sich in Diözesanverbände. Der jeweilige Diözesanverband nimmt in Übereinstimmung mit dem Vorstand die Aufgaben des Verbandes im Bereich der Diözese wahr.

-> KRGB Diözesanverbände

Interesse?
Machen Sie mit!

Denn unsere stärkste Seite
sind unsere Mitglieder!

KRGB Flyer 2014 Seite 1

=> KRGB Beitritt und weitere Formulare