"Der Rundbrief" 1/2022 online oder in gedruckter Form im Briefkasten

Unser Thema: das Kreuz mit dem Sex ... auf dem Weg zu einer neuen Sexual- und Beziehungsethik!?

Titelseite KRGB Rundbrief 2022 1 

Liebe Kolleginnen und Kollegen,

ein angebissener Apfel (wie auf dem Bild im Vorwort) weckt sofort die Erinnerung an die Ursprungsgeschichte von Eva, Adam und der Vertreibung aus dem Paradies - ein Biss mit Folgen und dessen Deutungsgeschichte bis heute.

Neben dem Kernthema unseres Rundbriefes „Sexualität“ dürfte ebenso mitschwingen, was uns derzeit umtreibt und nachdenklich sein lässt, beispielsweise: Die zurückliegenden zwei Jahre in der Pandemie und die beklemmende Frage, was noch kommen mag.

In unserem Rundbrief finden Sie zum Thema »Partnerschaft und Sexualität« Hintergründe und Vorschläge zur Umsetzung im Religionsunterricht

  • Vorgaben und Ziele des Lehrplans
  • Eine kritische Betrachtung des Themas im Lehrplan
  • Arbeitspapier: Sinn und Gestaltung menschlicher Sexualität
  • Stephan Ernst: Sexualmoral auf dem Prüfstand
  • Schlussfolgerungen aus dem verantwortungsethischen Ansatz einer Sexual- und Beziehungsethik von Stephan Ernst für den RU
  • Zur Umsetzung im Unterricht ... 
  • Links und Material-Tipps

 

KRGB-Landestagung nun 2022!

Nach vier Jahren Unterbrechung gibt es im November wieder eine Landestagung des KRGB. Endlich! Wir laden Sie / euch herzlich ein ins Kloster Benediktbeuern, wo die Wahrheit in der Kirche und im Religionsunterricht das Thema der Fortbildung sein wird. Und wir freuen uns schon sehr darauf, Sie / euch in großer Zahl und in Präsenz (wieder-)sehen zu können.

„In großer Zahl und in Präsenz“? Natürlich können auch wir nicht in die Zukunft sehen und wissen nicht, was uns Corona und die Politik an Einschränkungen und Auflagen in diesem Herbst evtl. bringen werden … Aber unser Ziel ist es, die Landestagung dieses Jahr stattfinden zu lassen und auch als Präsenzveranstaltung! D.h., dass wir mit einer Veranstaltung mit max. 100 Teilnehmenden, die im Kloster oder in nahe gelegenen Hotels übernachten, planen. Sollte es entsprechende Einschränkungen geben, soll die Tagung mit einer geringeren Teilnehmerzahl vor Ort und Anmeldung auch für die digitalen Besuchenden als Hybridveranstaltung durchgeführt werden. Erklärtes Ziel ist aber, endlich wieder persönliche Begegnung auf einer KRGB-Landestagung zu ermöglichen!

Die Anmeldung zur Tagung ist ab sofort auf fibs möglich Lehrgang A212-0/22/103-714 A. Wie immer ist eine zusätzliche Anmeldung beim Verband nötig, die entsprechenden Informationen finden sich auf der Verbandshomepage (www.krgb.de), auf der wir Sie / euch auch über die weitere Entwicklung auf dem Laufenden halten.

Die mit der Landestagung 2020 satzungsgemäß anstehenden Wahlen zum Landesvorstand werden nun bei der Landestagung 2022 stattfinden.

Die weiteren Themen empfehlen wir Ihrer Lektüre im Rundbrief. 

  • z.B. Simone Paganini: „Da stehe ich...“ Ein Plädoyer für einen biblischen Umgang mit der Bibel
  • Schulbuchproblematik katholischer Religionsunterricht
  • Aus unserem Bundesverband: Synodaler Weg – Bericht über die dritte Synodalversammlung (03. – 05.02.2022)
    Stellungnahme zur Vorbereitung der Weltbischofssynode 2023 40
  • Psalm zur Lage der Kirche in Deutschland
  • Religionspädagogisches Zentrum Bayern
  • Fortbildungen mit dem ILF Gars

 

Liebe Kolleginnen und Kollegen, auch im Namen des gesamten Landesvorstands wünsche ich Ihnen in den Ferienwochen gute Erholung, Zeit für sich selbst und vor allem Zeit für die Menschen, die Ihnen viel bedeuten.

Ihr Landesvorsitzender
OStD a.D. P. Erhard Staufer SDB

 

Ihr digitales Exemplar als PDF auf der Homepage www.krgb.de

 

Die neue Ausgaben von Begegnung und Gespräch (bisherige Beilage im Rundbrief) können Sie hier online lesen: (https://lbib.de/zeitschrift.php?zr_id=241).

Du hast nicht die Berechtigung Kommentare zu sehen oder zu schreiben