Info für RU und Schulpastoral

TV-Tipps für Religionslehrer und Religionslehrerinnen

tv tipps 1024x538 800x445Für jede Woche neu bietet rpi-virtuell - das virtuelle religionspädagogische Institut im Internet - TV-Tipps mit Sendungen, die für Religionslehrer und Religionslehrerinnen von besonderem Interesse sein könnten.

 

https://news.rpi-virtuell.de/category/tv-tipps

 

Weiterlesen Kommentar (0) Aufrufe: 1617

Themenwoche Woran glaubst Du? 11. bis 17. Juni 2017

 

Aktion Schulstunde "Woran glaubst Du?"

Begleitend zur ARD-Themenwoche 2017 "Woran glaubst Du?" präsentiert die "Aktion Schulstunde" Filme, Projektideen und umfassende Unterrichtsmaterialien für den Schulunterricht rund um das Thema Glaube. Schwerpunktmäßig für Kinder der 3. bis 6. Klasse. Ein bleibendes Angebot zum Schlauwerden, Nachdenken und gemeinsamen Erleben. Fächerübergreifend und für den inklusiven Unterricht. Viele Ideen lassen sich auch im Hort umsetzen. Viel Spaß!

Weiterlesen Kommentar (0) Aufrufe: 2450

„Lasst uns Ostern lernen“

iosterlaemmer

Am Morgen, als es noch dunkel war –
nichts zu ahnen vom Geheimnis des Lebens,
nur Schrecken, nur Trauer –
plötzliches Erstaunen!
Fragen über Fragen,
eine helle Gestalt –
Gespenst oder Engel?
Verzweiflung oder Hoffnung?
Tod oder Leben?
Das Grab ist leer,
sucht ihn bei den Lebenden!

Weiterlesen Kommentar (0) Aufrufe: 2320

Adventskalender 2016

"Denn der HERR ist der Geist;
wo aber der Geist des HERRN ist,
da ist Freiheit." (2 Kor 3,14)

Dieses Zitat aus dem 2. Korintherbrief steht über dem künstlerischem Schaffen von Thomas Werk (www.thomaswerk.de). Von ihm stammt das Titelbild unseres Rundbriefs 2/2015. Seine Arbeiten bilden den Rahmen für den den diesjährigen digitalen Adventskalender des Erzbistums Berlin. Freiheit ist auch das Leitmotiv der Reformation. Deshalb begleiten Sie in diesem Jahr ökumenische Impulse durch die Adventszeit.

Weiterlesen Kommentar (0) Aufrufe: 4934

Religionsunterricht – eine deutsche Besonderheit

katholische schulenVom Grundrecht auf religiöse Alphabetisierung

Kein „Glaubensunterricht“: Das grundgesetzlich verankerte Schulfach soll vor allem Wissen über den Glauben vermitteln.

Religionsunterricht gehört in Deutschland zum ganz normalen Fächerkanon einer staatlichen Schule. Wie passt das zusammen mit der angeblichen Trennung von Staat und Religion in unsrem Land? Warum das spezifisch deutsche Konstrukt, das letztlich bis auf die Paulskirchenverfassung zurückreicht, eine Chance für die Gesellschaft sein kann, dieser Frage ist Anke Sauter in ihrem Beitrag für die aktuelle Ausgabe von „Forschung Frankfurt“ nachgegangen. Interessante Gesprächspartner fand sie dabei bei den Religionspädagogen unterschiedlicher Prägung, die an der Goethe-Universität lehren und forschen.

Weiterlesen Kommentar (0) Aufrufe: 2215