dioezesenbayern

Diözesane Fortbildungsveranstaltung und Mitgliederversammlung

Religion in der offenen Gesellschaft

Fortbildungsveranstaltung für katholische Religionslehrkräfte an Gymnasien in der Erzdiözese München und Freising in Zusammenarbeit mit dem Bildungszentrum der Erzdiözese München und Freising

Termin: 12. - 13. November 2015

Ort: Domberg, Kardinal-Döpfner-Haus, 85354 Freising

 

Weiterlesen Kommentar (0) Aufrufe: 1532

Diözesane Fortbildungsangebote

Folgende Fortbildungsangebote sind für das 1. Halbjahr 2015/2016 geplant. Vorläufige Informationen zu einzelnen Veranstaltungen finden Sie auf der Homepage (www.bistum-eichstaett.de/schule) und im Fortbildungsprogrammheft 2015/2016 der Schulabteilung.

  • 16.10.2015 im Collegium Orientale Eichstätt
    Thema: Einblicke in die Theologie und Spiritualität des östlichen Christentums
Weiterlesen Kommentar (0) Aufrufe: 1370

Diözesane Fortbildungsveranstaltung und Mitgliederversammlung

dioezesenbayernZu unserer nächsten diözesanen Fortbildungsveranstaltung am 22.-23.10.2015 im Diözesanhaus Vierzehnheiligen, Vierzehnheiligen 9, 96231 Bad Staffelstein laden wir herzlich ein:

Thema: Kompetenzorientierter Religionsunterricht – eine bleibende Herausforderung!

Leitung: OStD a.D. Edgar Hagel, Fachmitarbeiter im Schulreferat Bamberg

Neben Informationen aus der Hauptabteilung Schule und Religionsunterricht und aktuellen Informationen zum RU in Bayern sowie aus den beiden Studienseminaren K in der Erzdiözese referiert Dr. Matthias Bär, RPZ-Referent für die Gymnasien, über den „Perspektivenwechsel durch die Kompetenzorientierung und Auswirkungen auf die Praxis“.

Nach einem Austausch und der Diskussion zum Thema schließt sich um 19:00 Uhr die Mitgliederversammlung des KRGB-Diözesanverbandes an (siehe Einladung). Am nächsten Tag besteht die Möglichkeit, sich in verschiedenen Arbeitsgruppen mit den Themen kompetenzorientierte Lernaufgaben, Materialien zum LehrplanPLUS, Grundwissen – Grundlegende Kompetenzen und dem schriftlichen Abitur in Katholischer Religionslehre zu beschäftigen.

Weiterlesen Kommentar (0) Aufrufe: 1843

diözesanen Jahrestagung und Mitgliederversammlung

dioezesenbayernVorabend der Reformation

Die diözesane Jahrestagung für Religionslehrkräfte an Gymnasien, die traditionell im Zweijahresrhythmus angeboten wird, findet heuer vom Donnerstag, 19.11.2015, 15 Uhr, bis Freitag, 20.11.2015, 15 Uhr in Augsburg/ Haus St. Ulrich statt.

Die Fortbildungsveranstaltung beleuchtet aus verschiedenen Blickwinkeln den „Vorabend der Reformation“. Religion und religiös/konfessionelle Spannungen im Kontext gesamtgesellschaftlicher Entwicklungen zu sehen – damals wie heute gewiss eine Grundvoraussetzung zum Verständnis von Konflikten und deren Aufarbeitung. Demgemäß stellt diese Fortbildung auch eine sinnvolle Ergänzung, keinesfalls eine „Doppelung“ im Hinblick auf den Bundeskongress des BKRG in Helfta Ende September dar. 

Weiterlesen Kommentar (0) Aufrufe: 1286

Rainer Oberthür

Evolution oder Schöpfung? Die Frage nach dem Anfang

LIVE: Freitag, 18.09.2015 | 19:00 Uhr

Ein kostenloses Online-Seminar zum Thema „Evolution oder Schöpfung?“,am 18. September 2015 ein in dem es um die Vermittlung theologischer Inhalte in einer naturwissenschaftlich geprägten Welt geht. Das Webinar richtet sich speziell an Religionslehrer und an alle, die zur Vermittlung der christlichen Lehre in der Kirche bestellt sind. Das Thema ist sicher ein theologischer Dauerbrenner, schließlich lässt sich gerade am Schöpfungsbericht gut zeigen, wie naturwissenschaftliche Theorien und theologische Lehren aufeinander bezogen werden können.

Weiterlesen Kommentar (0) Aufrufe: 1343

Bekanntmachung des Erzbischöflichen Ordinariates München, Ressort Bildung, Abteilung Religionsunterricht an Realschulen, Gymnasien, Beruflichen Schulen und übergeordnete Aufgaben.

Wir suchen zum 1. August 2015 zunächst befristet für die Dauer von 2 Jahren einen/eine:

Fachbereichsleiter/in Fortbildung (12 Wochenstunden).

In der Abteilung 5.2.2 wird es einen eigenen Fachbereich Fortbildung geben, der von der neuen Stelleninhaberin / dem neuen Stelleninhaber geleitet werden wird. Ziel ist es, die Fortbildungen für die verschiedenen Schularten noch besser aufeinander abzustimmen (gerade an „Schnittstellen“ wie z.B. Gymnasien / FOSBOS) und die konzeptionelle Entwicklung im Fortbildungsbereich voranzubringen. Dazu kommen natürlich – wie bisher – die Planung und Durchführung von Fortbildungsveranstaltungen für den Gymnasialbereich. Alles Weitere können Sie der Ausschreibung im Anhang entnehmen.

Datei(en) zum Download:
Diese Datei herunterladen (Stellenausschreibung 104-15 FachbereichsleiterIN. 04052015doc.pdf)Stellenausschreibung 104-15 FachbereichsleiterIN. 04052015doc.pdf[ ]25 kB1126 Downloads
Weiterlesen Kommentar (0) Aufrufe: 2120

manfred mueller verstorbenEhrenmitglied Altbischof Manfred Müller verstorben

Der KRGB trauert um sein Ehrenmitglied Altbischof Manfred Müller, der am Mittwoch 20.5.2015 im Alter von 88 Jahren zurückgezogen im niederbayerischen Kloster Mallersdorf verstarb. Der gebürtige Augsburger wurde 1952 zum Priester geweiht und war zunächst 16 Jahre Religionslehrer. 1972 wurde er in seinem Heimatbistum Weihbischof. Zeitlebens engagierte sich Müller national und international an leitender Position für das katholische Schulwesen und hat auch unseren Verband in seiner Amtszeit als "Schulbischof" höchst gefördert. Er setzte sich für einen zeitgemäßen Religionsunterricht ein, leitete verschiedene Bildungskommissionen der deutschen Bischofskonferenz und amtierte als Präsident des OIEC, eines Weltverbandes katholischer Schulen. In Regensburg gründete der Bischof 2001 eine Schulstiftung, in die er einen beträchtlichen Teil seines Privatvermögens einbrachte. Sein Wahlspruch "Die Wahrheit in Liebe verkünden"  kann auch uns Religionslehrerinnen und Religionslehrern Leitmotiv sein.

Weiterlesen Kommentar (0) Aufrufe: 3523